tabadul lektion 4 verb sein arabisch deutsch

„Ich bin verletzt.“ So funktioniert das Verb sein auf Deutsch.

Kinan ist verletzt. Er liegt nach einem Fahrradunfall im Krankenhaus und ruft seinen Kumpel Kareem an: „Ich… verletzt!“ Kareem hat trotz der Umstände kein Mitleid mit Kinan und korrigiert gnadenlos seine Grammatik.

Das Verb „sein“ auf Arabisch erklärt.

In der arabischen Sprache wird das Verb „sein“ anders benutzt, als auf Deutsch. Den Satz „ich bin verletzt“ würde man im Arabischen ohne „bin“ bilden. Um Menschen aus Syrien, dem Libanon und anderen arabischen Ländern dabei zu helfen, korrekte deutsche Sätze zu bilden, können Sie dieses Video mit anschließenden Übungen (online oder als PDF Download) teilen oder im Unterricht einsetzen.

Vor welchen Herausforderungen stehen Sie im Deutschunterricht mit Flüchtlingen? Teilen Sie gerne Ihre Erfahrungen und Ihr Feedback mit uns!