Tawfiks Alltag in Berlin

Tawfik kam im Alter von 18 Jahren aus Syrien nach Deutschland und lebt in Berlin. Er hat sich schnell eingelebt, Deutsch gelernt und besucht die Schule. In diesem Video dürfen wir ihn zu seinen Lieblingsplätzen und durch seinen Alltag begleiten.

Vorbild für junge Geflüchtete

Viele junge Syrerinnen und Syrer, aber auch Flüchtlinge aus anderen Ländern sind in den letzten Jahren nach Berlin, Wien und andere Städte in Deutschland und Österreich gekommen. Viele von ihnen kamen und kommen immer noch ohne ihre Familie: es gilt nicht nur eine neue Sprache zu lernen, sondern auch den Alltag zu meistern, neue Strukturen kennenzulernen und Orte zu finden, an denen man die Freizeit verbringen möchte. Im Video „Tawfiks Alltag“ bekommt man ein Gefühl für ein paar Möglichkeiten und junge Geflüchtete können sich von jemandem inspirieren lassen, der sich erfolgreich in seiner neuen Heimat angekommen ist.

Man kann… machen! Du kannst Fußball spielen!

In dieser Lektion bekommt man nicht nur Inspiration zur Freizeitgestaltung, sondern lernt auch wieder nützliche Phrasen aus der deutschen Sprache. Was kann man alles in der Freizeit machen? Das Modalverb können wird hier in Kombination mit verschiedenen Verben geübt.

Teilen Sie die online Übungen mit Menschen, die Deutsch lernen oder nutzten Sie die Arbeitsblätter (verfügbar als PDF Download) für den Einsatz im Unterricht. Wir freuen uns jederzeit über Erweiterungen und Ihr Feedback!

Share via
Copy link
Powered by Social Snap