tabadul Mediathek

Erfahrungsberichte von & Vorbilder für Geflüchtete (Arabisch)

Willkommen in Deutschland! Ahmad teilt seine Erfahrungen.

  • Videosprache: Arabisch
  • Ahmad ist als junger Erwachsener mit seinem Bruder Tawfik aus Syrien nach Deutschland geflüchtet. In diesem Interview erzählt er, was ihm geholfen hat, in Berlin anzukommen.

Wie hast du Deutsch gelernt? Interviews & Erfahrungsberichte 

  • Videosprache: Arabisch
  • Ahmed und Mohammed fragten einige Leute mit arabischer Muttersprache auf den Straßen Berlins, wie sie Deutsch gelernt haben.

Dein Alltag in Deutschland

  • Videosprache: Arabisch
  • Wie leben Menschen mit arabischem Migrationshintergrund in Deutschland? Mohammed und Ahmad haben sich Tipps für den Alltag geholt.

Vorbild für junge Geflüchtete: Tafwiks Alltag in Berlin

  • Videosprache: Arabisch
  • Tawfik kam als 18-Jähriger aus Syrien nach Berlin und hat sich schnell eingelebt. Er gibt uns einen Einblick in seinen Alltag in der Bundeshauptstadt.

Smalltalk auf Deutsch

Smalltalk auf Deutsch: „Achso! Genau!“

  • Videosprache: einfaches Deutsch
  • Wie kann man mit nur zwei Wörtern eine ganze Unterhaltung führen? Alaeddin, Wael und Merve zeigen uns, wie.

Das Verb „sein“: Ich bin verletzt.

  • Videosprache: Arabisch/einfaches Deutsch
  • Kinan liegt nach einem Fahrradunfall verletzt im Krankenhaus. Sein Kumpel Kareem hat jedoch trotzdem kein Mitleid mit ihm und korrigiert gnadenlos seine Grammatik.

Der Akkusativ auf Arabisch erklärt: Kann ich den Apfel haben? 

  • Videosprache: Arabisch
  • Kinan ist bei seinem Kumpel Kareem zu Besuch und hätte gerne den Apfel, der auf dem Wohnzimmertisch liegt. Doch Kareem gibt den nicht so einfach her: auf Deutsch, bitte!

Präpositionen & bouldern: „Links über dir!“

  • Videosprache: Einfaches Deutsch
  • Alaeddin probiert sich an der Boulderwand und vergisst bei all der Konzentration, wo oben und unten ist.

Interkulturelle Kommunikation & Tipps für den Alltag

Begrüßung auf Deutsch und auf Arabisch

  • Videosprache: Einfaches Deutsch
  • Christoph (aus Deutschland) und Muhammad (arabischer Herkunft) treffen ihren Arbeitskollegen Wael (arabischer Herkunft) in einem Café. Später kommt noch Waels Freundin Dhouka (arabischer Herkunft) dazu. Wer gibt jetzt hier wem die Hand, ein Küsschen oder eine Umarmung. Die Verwirrung ist vorprogrammiert. Viel Spaß 😉

Mülltrennung, Recycling & Pfand

  • Videosprache: Einfaches Deutsch
  • Wael räumt nach einer Party in einer Berliner WG auf und stellt fest, dass das mit der Mülltrennung gar nicht so einfach ist, man aber mit manchen Flaschen sogar Geld verdienen kann.

Share via
Copy link
Powered by Social Snap